FANDOM


Zugehörigkeit Bearbeiten

Green Tech gehört zur Neo-Ökologie. Es ist somit Bestandteil des Trends "Megatrend".

Definition Bearbeiten

Green Tech ist die Verbindung von Umwelt, Wissenschaft, Technik und Wirtschaft. Besonders bedeutend sind im Moment die Schlüsselmärkte Energieeffizienz und Nachhaltige Wasserwirtschaft, die knapp zwei Drittel des gesamten Umsatzes auf sich vereinen.[1]

Green Tech“ auf dem Vormarsch: Umwelt- und Klimaschutz sind längst die größten Technologietreiber der Welt. Das Umdenken prägt die globalen Märkte. IT-Hersteller wetteifern um die höchste Energieeffizienz im Rechenzentrum, Automobilkonzerne überholen sich gegenseitig auf dem Weg zur emissionsfreien Mobilität, neun EU-Staaten knüpfen ein gigantisches Ökostromprojekt in der Nordsee und schon 2019 soll EU-weit jedes neu gebaute Gebäude die Energie, die es benötigt, selbst erzeugen. Künftig werden sich Produkte jeder Branche an ihrer Energiebilanz messen lassen müssen, und zwar über ihren gesamten Lebenszyklus hinweg. Also nicht erst im täglichen Gebrauch. Damit wird Green Tech – die Umwelttechnologie – zur Schlüssel- und Querschnittstechnologie aller Branchen: Von der Energieerzeugung und –speicherung über die Rohstoff-, Material- und Energieeffizienz in der Herstellung von Konsum- und Investitionsgütern, bis hin zu allen Aspekten nachhaltiger Prozesse in Industrie und Handel, Verkehr, privaten Haushalten und öffentliche Versorgung.[2]

Weitere Unterkategorien zu Neo-Ökologie Bearbeiten

  1. Corporate Responsibility
  2. Bio-Boom
  3. Erneuerbare Energie
  4. Green Jobs
  5. Social Business
  6. Umweltbewusst
  7. Sinn-Märkte
  8. Nachhaltigkeits-Gesellschaft
  9. Green Investments
  10. E-Mobilität
  11. Green Tech
  12. Energy Grids
  13. Shareness
  14. Fair Trade
  15. Reuse, Reduce, Recycle
  16. Urban Mining
  17. Urban Farming
  18. Mixed Mobility
  19. Post-Carbon-Gesellschaft
  20. Smart Buildings

Quellen Bearbeiten

  1. http://www.greentech.de/mobility/
  2. http://www.buerobotz.de/pdfs/icm-nl1-10-trendthema-green.pdf

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki