FANDOM


Zugehörigkeit Bearbeiten

Gesundheits-Management gehört zur Gesundheit. Es ist somit Bestandteil des Trends "Megatrend".

Definition Bearbeiten

Unter Betrieblichem Gesundheitsmanagement verstehen wir die Entwicklung betrieblicher Rahmenbedingungen, betrieblicher Strukturen und Prozesse, die die gesundheitsförderliche Gestaltung von Arbeit und Organisation und die Befähigung zum gesundheitsfördernden Verhalten der Mitarbeiter zum Ziel haben.[1]

Das Gesundheitsmanagement ist als Bündel aller planerischen, gestaltenden, steuernden und kontrollierenden Maßnahmen zu verstehen, die dem Schutz, dem Erhalt und der Verbesserung der Gesundheit dienen. Es wird in erster Linie als das Management von Gesundheitseinrichtungen wie Arztpraxen, Medizinischen Versorgungszentren und Krankenhäusern verstanden. Darüber hinaus spielt es auch als sogenanntes betriebliches Gesundheitswesen eine Rolle, also in Betrieben, Organisationen, Behörden und Verwaltungen. Ziel ist die Stärkung gesundheitlicher Bewältigungsprozesse und eine bedarfsgerechte Versorgung.[2]

Weitere Unterkategorien zu Gesundheit Bearbeiten

  1. Gesundheits-Management
  2. Bio-Boom
  3. Ernäherungs-Wissen
  4. Komplementär-Medizin
  5. Corporate Health
  6. Life-Balance
  7. Life Design
  8. Selfness
  9. Lebensqualität
  10. Feedback-Gesellschaft
  11. E-Health
  12. Health-Style
  13. Lebens-Energie
  14. Public-Health

Quellen Bearbeiten

  1. http://www.dnbgf.de/fileadmin/texte/Downloads/uploads/dokumente/2009/Badura.pdf
  2. https://www.akademie-management.de/fernstudium-gesundheitsmanagement/definition-gesundheitsmanagement

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki